Werner Pirchner

Pirchner

Thuesday 19th January 2016 — SOIRÉE TYROLIENNE
19:30h / ABPU, Großer Saal. Free entrance
––––––––––––––––
Werner Pirchner (1940–2001)
Soirée Tyrolienne
Students and Professors from the ABPU
Norbert Girlinger and Peter Tavernaro, Coordination
––––––––––––––––
Wem gehört der Mensch…? — Trio für Violine, Violoncello und Klavier PWV 31
Do you know Emperor Joe? — für Brass Quintett (1982) PWV 13
Streichquartett für Bläserquintett — (1984) PWV 15
Born for Horn — Hornquartett (1994) PWV 36
Soirée Tyrolienne — Kammer-Symphonie (1980-84) PWV 16
(Auftrag zum internationalen Bläserwettbewerb Gmünd für Hansjörg Angerer)
––––––––––––––––
„1980 komponierte ich die Soirée Tyrolienne als Ballett-Musik zu einem Theaterstück des Dichters und Bühnenkünstlers
Otto Grünmandl. Formal damals noch im silbernen Schnitt. Der Auftraggeber, die Sparkasse der Stadt
Innsbruck, lehnte jedoch das Werk als Nestbesudelung ab und bezahlte weder die Komposition, noch die Musiker
und die Notenkopistin. Nicht den Aufnahmetechniker, nicht das Tonband. Otto Grünmandl entlohnte aus eigener
Tasche die Musiker …” (Werner Pirchner)

Brucknerfest 2015

Esteban Montejo Foto

Sunday, 20.9.2015, 19:30h
großer Saal Brucknerhaus Linz

El Cimarrón
Biography of the runaway slave Esteban Montejo.

 

Music: Hans Werner Henze
Text: Hans Magnus Enzensberger

 

Baritone: Martin Achrainer
Flutes: Norbert Girlinger
Guitar: Michael Langer
Drums: Guntars Freiberg

DSC_1876

 

 

Chameleon Orchestra

Saturday, August 22,  2015

Linz, Kronefest, Land OÖ Klassikbühne

Landhaus Arkadenhof

Showtime: 19:00h – 19:50h

Chameleon - Kopie

Konzertreise Moskau

SavedImage(45)

19.4.2015 – 27.4.2015

Konzerte am:
21.4.2015, 22.4.2015, 25.4.2015 & 26.4.2015

Masterclass am 22.4.2015

Juhuu! Ich darf mit Natalia und Lera spielen!